Wir haben uns zwar für den Erhalt dieses Bauwerks eingesetzt, konnten den Abriss aber nicht verhindern. Ein weiteres historisches Gebäude ist für immer verschwunden.

Zeige 5 von 5 Objekten

Filter ein-/ausblenden
Anzahl
Sortieren nach
Reihenfolge

Meh­re­re his­to­ri­sche und orts­bild­prä­gen­de Wohn­häu­ser wur­den in Gre­ben­hain an der T‑Kreuzung an der B275 und der Ilbes­häu­ser Stras­se bewusst dem Ver­fall aus­ge­setzt. Über einen Zeit­raum von meh­re­ren Jah­ren wur­den not­wen­di­ge…

2013 abgerissen: ein bedeutender Fachwerkbau in Crainfeld

Die­ses his­to­ri­sche Wohn­haus wur­de 2013 abgerissen. Es ist eine die­ser übli­chen Geschich­ten: ein altes Bau­werk stört. Die Eigen­tü­mer brauch­ten Platz für eine Gara­ge. Da das his­to­ri­sche Bau­werk — ein Kul­tur­denk­mal —  seit Jah­ren…

Abriss eines historisch bedeutsamen Gebäudes — auch wenn ein Erhalt zu gleichen Kosten möglich ist?

Eines der ältes­ten Häu­ser Frank­furt-Nie­der­rads soll abge­ris­sen wer­den. Eine Grup­pe von Bür­ger­In­nen setzt sich für den Erhalt des his­to­ri­schen Gebäu­des ein.

Abriss eines Kulturdenkmals wegen wirtschaftlicher Interessen

Die Häu­ser ihrer Groß­el­tern, die Kir­che ihrer Kind­heit, alles zu Staub zer­schla­gen.Zitat aus der Peti­ti­ons­be­grün­dung gegen Zwangs­um­sied­lun­ge für Koh­le­ab­bau (von Jan-Phil­ipp Witt) …

Am 26. Mai 2021 sah es nach einer Rettung des Gebäudes aus. Durch Brandstiftung ging es dann im Januar 2022 endgültig verloren.

Vor zwei Tagen tauch­te in unse­rer IRHB-Grup­pe auf Face­book ein Hil­fe­ruf zur Ret­tung eines his­to­ri­schen Gebäu­des auf. Wir haben das Pro­jekt zur Ret­tung des Hau­ses im Rah­men unse­rer Mög­lich­kei­ten unter­stützt. Hil­fe wur­de von den…